Was macht den Erfolg eines Unternehmens aus? Verschiedene Faktoren spielen eine entscheidende Rolle – von der Strategieentwicklung über Innovationsfreudigkeit und Lernfähigkeit bis hin zur Leistungsbereitschaft, so heißt es im Erfolgsmagazin http://www.hna.de/magazin/erfolgsgeschichten/unternehmen-erfolg-planbar.

Eigentlich ist es noch einfacher. Die konsequente Anwendung der EKS®-Strategie erfasst  alle oben genannten Faktoren automatisch mit. Die Innovation ist als zentraler Bestandteil eine guten Strategie in den 7 EKS®-Phasen enthalten. Ständiges Lernen und Leistungsbereitschaft sind Elemente geistig-seelischer Kettenreaktionen. Sie entstehen aus den finanziellen, wirtschaftlichen und technische Erfolgen bei strategisch richtigem Verhalten.